Cross Training Lüneburg

Das High Intensity Training (HIT) bringt Sie an Ihre Grenzen und sogar darüber hinaus. Sie werden bei diesem Konzept schwitzen und sehr viele Kalorien verbrennen.

Was charakterisiert ein HIT oder Cross Training?

Bei einem solch intensiven Training wie dem Cross Training, kommt es im Körper zu einer Sauerstoffschuld. Das bedeutet, der Körper benötigt mehr Sauerstoff als er zur Verfügung hat. Dadurch wird der Stoffwechsel angeregt und es kommt zu einem Nachbrenneffekt. Dies bedeutet, dass auch noch nach dem Training eine hohe Anzahl an Kalorien verbrannt wird.

Verglichen mit einem herkömmlichen Ausdauertraining werden während der aktiven Trainingsphase weniger Kalorien verbrannt. Bezogen auf die gesamte Zeit, also auch in der Phase nach der Einheit, werden beim HIT wesentlich mehr Kalorien verbrannt. Sie schaffen es also in kürzester Trainingszeit, sehr viel Fett zu verbrennen und haben dadurch die Möglichkeit, sich vom Alltag so richtig auszupowern.

Ein weiterer Vorteil des High Intensity Trainings ist, dass der Grundumsatz im Körper erheblich gesteigert wird. So wird auch an trainingsfreien Tagen und im Schlaf viel mehr Fett verbrannt als zuvor. Dies ist vor allem von Vorteil, wenn Sie abnehmen möchten.

Wenn Sie bereit sind, über Ihre Komfortzone hinaus zu trainieren,  ist das HIT eine sehr geeignete Trainingsmethode für Sie. Testen Sie dieses abwechslungsreiche Workout und überzeugen Sie sich selbst von dessen Effektivität.